ALLEGRO VIVO

Samstag, 29. August, 2020, 19:00

„Franzl und Robert“

The Erlkings, Foto: Julia Wesely

Dem Sog dieser Musik kann sich keiner entziehen. Ein junges und energiegeladenes Quartett hat den Mut, deutsches Kunst-Lied in bestes Englisch zu übertragen und damit ihre bis heute uns berührende Schönheit einem internationalen Publikum zu erschließen. Mit den bezaubernden Liedkompositonen Franz Schuberts haben THE ERLKINGS ihr Publikum verblüfft. Was damit wunderbar begann, fand in Robert Schumanns «Dichterliebe» seine geniale Fortsetzung. 200 Jahre alte Lieder treten in unser Herz, bringen uns zum Tanzen oder Weinen, berühren unseren Verstand.

Bryan Benner Liedsänger, Poet und Gitarrist
Ivan Turkalj Violoncello
Simon Teurezbacher – Tuba
Thomas Toppler – Percussion, Vibraphon,  Regie

Kartenbestellungen bitte gleich direkt bei Allegro Vivo unter der Telefonnummer: 02982/4319 oder per e-mail: tickets@allegro-vivo.at

www.allegro-vivo.at

Veranstaltung im Dachsaal

<< zurück zu Veranstaltungen