6-foto-mario-lang

Samstag, 26. August, 2017, 19:00

„Madame Baheux“

«Frauen-Power» wäre eine Untertreibung in Anbetracht dieses neuen femininen Balkanquintetts. Fünf Stimmen, achtzehn Saiten, drei Bögen plus Percussion und Drums. Witzig, spritzig, schräg und groovy! Jung, feminin und frech! Mitreißende Folk-Songs aus Bulgarien, Serbien, Bosnien und Mazedonien in innovativen Arrangements, smarten Eigenkompositionen aus Klassik, Jazz, Rock und Liedern von Ewan MacColl, Bertolt Brecht oder Georg Kreisler. Madame Baheux bringen etwas Neues auf die Bühne, das mitreißt, verführt, zum Lachen reizt, in Hirn, Herz und Beine geht … 

Jelena Popržan – Viola, Gesang
Ljubinka Jokić – E-Gitarre, Gesang
DeeLinde – Cello
Lina Neuner – Kontrabass
Maria Petrova – Drums, Percussion

Kartenbestellungen bitte gleich direkt bei Allegro Vivo unter der Telefonnummer: 02982/4319 oder per e-mail: tickets@allegro-vivo.at

www.allegro-vivo.at

avivo_logofestivalaustria

VERANSTALTUNG IM DACHSAAL

< zurück zu „Veranstaltungen“

6-foto-mario-lang